Cupramontana, Hauptstadt des Verdicchio

Cupramontana liegt im Herzen der Region Marken auf 505 Metern Höhe und ist der ideale Ort für einen erholsamen Aufenthalt, gutes Essen und guten Wein, für einen aktiven, sportlichen oder kulturellen Urlaub.

Cupramontana: Der Weg der Mönche - blau

Cupramontana Cupramontana
Der Weg der Mönche. Dieser Weg führt zu Abteien und Klöstern mit Blick auf den Apennin, von den Sibillini bis zum Nerone

Diese Wanderung führt zu 2 Klöstern mit herrlichem Blick auf die Appenninen: von den Sibillini-Bergen bis zum Monte Nerone. Das Wasser des plätschernden Baches und das Singen der Vögel werden das einzige Geräusch sein, das Sie hören werden.
Am Ende des kleinen Aufstiegs erscheint die Belohnung, der Eremo dei Frati Bianchi, die Einsiedelei der Weißen Brüder, in der die ersten Einsiedler im Jahr 1200 einst in selbst gegrabenen Höhlen lebten. Sie trugen weiße Gewänder und gehörten dem Orden von Camaldoli an. Am Ende des Tals befindet sich das vom Mönchsarchitekten Don Appolonio Tucchi entworfene Kloster aus dem 18. Jahrhundert mit dem schönen Glockenturm vor der Felswand, dem Kreuzgang mit Sonnenuhr und anderen versteckten Details.

Sie können den gleichen Weg zurückgehen oder auf einem abenteuerlicheren Weg durch den Wald zur Via Spescia außerhalb des Dorfes Poggio Cupro hinaufsteigen. Hier wandern Sie durch ein offenes Feld mit wunderschöner Aussicht, weit weg vom Lärm der modernen Welt.

Das Kloster der Frati Neri oder der Schwarzen Brüder verdient einen Besuch allein wegen des schönen Terrakotta-Altars (1529), der Agabiti zugeschrieben wird Hier lebt noch eine brüderliche Gemeinschaft des Franziskanerordens In der Nähe befindet sich die kleine Höhle, in der Beato Giovanni oder Johannes Zalig regelmäßig beteten und deren Wasser (so heißt es) Kopfschmerzen bekämpft.

Im Vollbildmodus anzeigen

Benötigen Sie Hilfe oder weitere Informationen?

+39-0731-780199 turismo@cupramontana-accoglie.it
Information
  • Abfahrtspunkt;
    Campo Boario, 60034 Cupramontana
  • Entfernung: 12 km
  • Schwierigkeitsgrad: mittel
  • Kostenlos

Kontaktieren Sie uns

  • Fremdenverkehrsamt
    Corso Leopardi 59 | 60034 Cupramontana
  • +39-0731-780199
  • turismo@cupramontana-accoglie.it