Cupramontana, Hauptstadt des Verdicchio

Cupramontana liegt im Herzen der Region Marken auf 505 Metern Höhe und ist der ideale Ort für einen erholsamen Aufenthalt, gutes Essen und guten Wein, für einen aktiven, sportlichen oder kulturellen Urlaub.

Sassoferrato; Reiseroute zwischen Erde und Schwefel.

Dauer: 4 Stunden
Von Sassoferrato, Cabernardi
Sprachen: Italienisch - Französisch
Geführte Besichtigung der Schwefelmine Cabernardi.

Auf einem Felsvorsprung, im Herzen des Stadtwaldes von Sassoferrato, steht der Palazzo Montanari, ein historisches Gebäude, das um das Jahr 1000 als Festung erbaut wurde und heute das Sassoferrato-Museum für Volkskunst und Traditionen beherbergt. Eine Führung durch seine Räume ist der Ausgangspunkt dieser Route, um die lokale Kultur in ihren vielen Formen zu entdecken: Gegenstände des täglichen Lebens, volkstümliche Traditionen und altes Handwerk.

Die zweite Etappe der Reise führt Sie entlang einer mit Festungen und Heiligtümern übersäten Straße zum Dorf Cantarino, das 1919 speziell für die Bergleute der Mine Cabernardi erbaut wurde. Nach einem Abendessen mit typischen lokalen Produkten endet die Tour mit einem Besuch des Archäologischen Parks. Eingebettet in eine eindrucksvolle Naturkulisse können Sie die Strukturen und Anlagen zur Schwefelgewinnung beobachten: den Kalkstein, die Gill-Öfen, die Servicetunnel und den Donegani-Engineering-Brunnen.

  • Eintritt in das Museum für Volkskunst und Traditionen
  • Eintritt in den archäologischen Minenpark
  • Abendessen mit lokalen Produkten

Benötigen Sie Hilfe oder weitere Informationen?

+39-334-1178046 info@appennino-incoming.it
Information

Kontaktieren Sie uns

  • Fremdenverkehrsamt
    Corso Leopardi 59 | 60034 Cupramontana
  • +39-0731-780199
  • turismo@cupramontana-accoglie.it
  • Folgen Sie uns